Pascal Heß M.A. – Kunsthistoriker

Kunstvermittlung – digital und vor Ort | Kuratieren von Ausstellungen | museumspädagogische Projekte | Konzeption und Durchführung internationaler Kunstwettbewerbe | Vorlesungen und Vorträge | Katalogbeiträge und kunsthistorische Texte

 
hks_Logo_RGB_edited.png

Gefördert im Rahmen des Kulturpakets II:
Perspektiven öffnen, Vielfalt sichern. 

JETZT

Renoir. Rococo Revival.

2048px-Pierre-Auguste_Renoir_Le_Moulin_de_la_Galette-512x381.jpg

Vom 02.03. bis zum 19.6. zeigt das Städel die überraschende Verbindung zwischen dem französischen Impressionisten Pierre-Auguste Renoir und dem französischen Rokoko. Flanieren Sie mit mir durch Parks und über Theaterbühnen, tanzen Sie auf Gartenfesten und rauchen Sie die Zigarette danach. Die Zeitfenster sind knapp, die Teilnehmerzahlen beschränkt: Buchen Sie bald!

Wunder

wonderland.jpg

Wundern Sie sich über gar nichts mehr? Das wäre schade! Wie wäre es, wenn wir uns stattdessen in diesem Online-Seminar mit dem Wunder in der Kunstgeschichte beschäftigen? Vom obligatorischen Weihnachtswunder bis zu toten Fliegen reicht das Spektrum. Wieviel übernatürliches Geschehen notwendig ist und warum es ohne "Sehen" kein "Wundern" gibt, das klären wir. Fast. 

Chiharu Shiota

"Passage" im Winx-Tower Frankfurt

_edited.jpg

Die ganze Welt sprach über ihre Installation auf der Biennale 2015 in Venedig. Jetzt hat sie für den Winx-Tower ihre erste und größte dauerhafte Kunstinstallation weltweit geschaffen: Chiharu Shiota. Die letzten sechs Jahre durfte ich das Projekt begleiten – ich zeige es Ihnen gerne. Wir sprechen darüber, was die atmosphärische Arbeit mit Frankfurt zu tun hat, warum sie nur hier sein kann und wie wunderbar das Geschenk ist, das Frau Klatten damit der Öffentlichkeit macht. Buchen Sie eine Führung.

150 Jahre Palmengarten

Jubiläumsausstellung

_edited.jpg

Wer fuhr nicht schon verliebt Boote auf seinem Weiher oder hielt Händchen unter Palmen? Der Frankfurter Palmengarten ist mehr als eine Sammlung botanischer Besonderheiten. Jetzt wird er 150 Jahre alt und feiert sich mit einer großen Ausstellung. Rauschende Feste und Sportveranstaltungen fanden dort statt. Ich streife gerne mit Ihnen durch die Ausstellung, den Garten, die Stadt und eine zauberhafte Geschichte. Immer mit dem Blick darauf, wie wir unsere Zukunft wohl gestalten werden.

Ab 8. Oktober 2021:
Paula Modersohn-Becker in der Schirn

Modersohn-Becker.jpg

Ebenfalls ab Oktober widmet sich die Schirn in Frankfurt in einer Retrospektive dem Gesamtwerk Paula Modersohn-Beckers. Auch zu dieser Ausstellung begleite ich Sie gerne. 

In meinem Onlineseminar zur Ausstellung  zeige ich Ihnen ergänzend Details, Orte und Sinneseindrücke, die über das hinaus gehen, was Sie in der Museumsschau sehen können.

Mission Rimini.
Material, Geschichte, Restaurierung

xxx.jpg

Reines Alabaster, transparent und weiß: Der Rimini-Altar von 1430 gehört zu den beeindruckendsten Werken des Liebieghauses. Die letzten Jahre wurde er aufwendig restauriert. Das Liebieghaus zeigt die bermerkenswerten Figuren jetzt in einer wunderbaren Sonderausstellung – und erklärt auch, warum Sie Alabaster niemals abstauben sollten. Oder kochen. Ich erkläre es Ihnen gerne, Sie werden staunen.

Tempo!
Alle Zeit der Welt

Unknown.jpeg

Wie geht es Ihnen? Gestresst, zu wenig Zeit. Gibt es ein Gefühl für Zeiträume in Natur und Kunst? Das untersucht das Museum Sinclair-Haus in seiner neuen Schau. Es hat seine Ausrichtung geändert und bringt zeitgenössische Kunst jetzt in gesellschaftliche und kulturelle Zusammenhänge. Ein fruchtbare Perspektive, wie ich finde. Soll ich sie Ihnen öffnen?

Kunsthandwerk ist Kaktus
Die Sammlung von 1945 bis heute

aaa.jpg

Das ist nur Kunsthandwerk: Ein solcher Satz wertet jedes Objekt gegenüber der 'richtigen' Kunst ab. Aber warum, wo sind denn bitteschön die Grenzen des Kunsthandwerks? In 700 Objekten aus der eigenen Sammlung untersucht das Museum Angewandte Kunst erfreulicherweise die Schnittstellen zu Design und Kunst. Endlich kann ich Ihnen wieder alte Bekannte zeigen. Sie werden sie neu entdecken.

Ideen, die die Pandemie überdauern werden

Pascal_Heß.jpg

Vielen Kulturschaffenden hat die Corona-Krise ihre Lebensgrundlage entzogen. hessenschau.de hat sich Mitte Juni auf die Suche nach Künstlern gemacht, die sich in der Krise neu erfinden. In dem Beitrag berichte ich über meine digitalen Museumsführungen.

Wie sich Künstler in der Krise neu erfinden

Pascal_Heß_Kunsthistoriker_M.A.jpg

hr-INFO hat am 25. Juni ein Interview mit mir veröffentlicht. In dem Gespräch mit Dagmar Fulle berichte ich von meinen Online-Seminaren, die seit Beginn der Corona-Krise mein Angebot erweitern.

Newsletter

Pascal_Heß.jpg

Abonnieren Sie gerne meinen Newsletter, dann informiere ich Sie über aktuelle Führungen, Onlineseminare und Projekte.

INSTAGRAM

Folgen Sie mir gerne auch auf Instagram: derkunsthistoriker.de